Chemielaborant / CTA als Umweltmanagementbeauftragter m/w/d (Rinteln)

Pioniergeist, unternehmerische Visionen und die Überzeugung, dass effiziente Lösungen am besten in Zusammenarbeit entstehen – mit dieser Einstellung gründete Hubert Stüken 1931 unser Familienunternehmen.

Im Laufe der Zeit hat sich viel getan. STÜKEN beschäftigt mehr als 1300 Mitarbeiter an fünf Standorten auf drei Kontinenten. Doch eines ist geblieben: Als Weltmarktführer stehen wir für höchste Präzision in der Herstellung von Tiefziehteilen, Stanz- und Stanzbiegeteilen, Baugruppen und kunststoffumspritzten Bauteilen.

Überall dort, wo hochwertige Lösungen benötigt werden, sind wir zu Hause. Vom Automobil bis zur Medizintechnik, von der Elektronik bis hin zu Geräten des täglichen Bedarfs - STÜKEN beliefert alle Bereiche der Industrie, weltweit und stets auf höchstem Niveau.

 

Ihre Aufgaben:

  • Wahrnehmung der Aufgaben des Umweltmanagement-, Abfall-, Gewässerschutz- und Kühlschmierstoffbeauftragten sowie Führung, Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der entsprechenden Managementsysteme
  • Beratung und Unterstützung der Geschäftsleitung, der Führungskräfte und Fachbereiche bei allen Fragestellungen aus den Bereichen Umwelt-, Gesundheits- und Arbeitsschutz, Chemie, chemischer Verfahrenstechnik sowie Mitwirkung bei Projekten aus diesen Gebieten
  • Durchführen von chemischen Untersuchungen
  • Sicherstellung der Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben, technischen Regeln und Auflagen
  • Austausch, Abstimmung, Berichtswesen und Vertretung der Interessen des Unternehmens gegenüber den zuständigen Behörden
  • Durchführung von Genehmigungsverfahren nach dem BImSchG
  • Durchführung der internen Umweltaudits

 

Ihr Profil:

  • Eine Ausbildung, die Sie befähigt, chemische Untersuchungen durchzuführen und zu bewerten
  • Z. B. Ausbildung zum Chemielaboranten oder Chemisch-technischen Assistenten mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Alternativ: Techniker Fachrichtung Chemie oder ein Studium der Chemie bzw. chemischen Verfahrenstechnik (hier sprechen wir auch Absolventen an)
  • Hohe Selbständigkeit und Eigeninitiative sowie der Wille, stets Neues hinzuzulernen
  • Idealerweise besitzen Sie bereits Kenntnisse und Erfahrung in einigen der folgenden Bereiche:
    • Immissionsschutz, Gewässerschutz, Abfallmanagement, industrielle Abwasserbehandlung, Arbeitssicherheit, Umwelt- und Arbeitssicherheitsrecht
    • Galvanotechnik
    • DIN EN ISO 14001 und 50001
    • Zusatzqualifikationen zum Umweltmanagementbeauftragten und internen Umweltauditor

 

Sie erwartet:

  • Ein sehr abwechslungsreicher Aufgabenmix aus Labortätigkeit, Prozessgestaltung, Maßnahmenmanagement u. v. m.
  • Die Möglichkeit, zur Erreichung der Umweltziele des Unternehmens maßgeblich beizutragen
  • Eine sorgfältige Einarbeitung durch den derzeitigen Stelleninhaber
  • Ein auf ihre Vorkenntnisse angepasstes Ausbildungs- und Schulungsprogramm
  • Ein modernes, innovatives Unternehmen mit Wertschätzung und Vertrauen im Umgang mit unseren Beschäftigten. Darauf und auf einen fairen, kollegialen Umgang miteinander, legen Gesellschafter und Geschäftsleitung besonderen Wert.
  • Permanente Weiterbildungsmöglichkeiten und eine langfristige Zukunftsperspektive in einem erfolgreichen Unternehmen

 

Wenn wir Sie für unser Unternehmen und die vakante Position begeistern können, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und der zeitlichen Verfügbarkeit, an

Hubert Stüken GmbH & Co. KG
-Personalleitung-
Alte Todenmanner Str. 42
31737 Rinteln

oder per Email:

personal@stueken.de

Für weiterführende Informationen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Becker unter +49 5751 702-0 gerne zur Verfügung.